Düsseldorfer GRÜNE fassungslos über das schreckliche Unglück

 

Die furchtbare Flugzeugkatastrophe die sich gestern über Südfrankreich ereignet hat, hat 150 Menschen das Leben gekostet. Unseren Gedanken sind bei den Opfern des Unglücks.

„Wir sind fassungslos und können es immer noch nicht glauben.  Unser aufrichtiges Beileid geht an alle Menschen die Freunde und Familie verloren haben“, sagt Paula Elsholz, Vorstandssprecherin der GRÜNEN Düsseldorf.

André Moser, Sprecherkollege ergänzt: „Wir trauern mit allen Angehörigen in diesen dunklen Stunden. Diese schrecklichen Ereignisse lassen uns sprachlos zurück.“


Archiv Veranstaltungen zu Verkehr


Mittwoch, 21. Mai, 17.00 Uhr

Foto: Luegallee (Foto Stephan Dörner, 2003. wikimedia). Anklicken zur vergößerten Ansicht.
Grafik: Plakat Miriam Koch. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Aktion für zwei Radschutzstreifen auf der Luegallee

mit OB-Kandidatin Miriam Koch.

Treffpunkt: Barbarossaplatz in Düsseldorf-Oberkassel

mehr ...


Donnerstag, 15. Mai 2014, 19.00 Uhr

Grafik: Veranstaltungsflyer. Anklicken zur vergößerten Ansicht.

„Erst informieren – dann wählen!“

Verkehrspolitisches Hearing mit Parteien und Initiativen in Gerresheim.

Von den GRÜNEN dabei: Stephan Soll,  sachkundiger Bürger im Verkehrsausschuss.
Ort: „Alter Bahnhof Gerresheim“, Heyestraße 194.


Samstag, 10. Mai, 11 - 15 Uhr

Grafik: Flyer zum Fest als Bilddatei. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

GRÜNES Verkehrsfest in Garath

Podiumsdiskussion, Musik, Pantomime, Fahrradkodierung und vieles mehr

Mit  Dirk Biesenbach, Vorstandsvorsitzender der Rheinbahn,  José Luis Castrillo, Vorstand des Verkehrsverbundes Rhein-Ruhr VRR,  Norbert Czerwinski, Fraktionsprecher der GRÜNEN im Stadtrat,  Lothar Ebbers, Vorsitzender Pro Bahn e.V., Rüdiger Heumann, Vorstand ADFC, Arndt Klocke, verkehrspolitischer Sprecher der GRÜNEN im Landtag,  Miriam Koch, Oberbürgermeister-Kandidatin der GRÜNEN und den Wahlkreiskandidaten aus dem Düsseldorfer Süden.

Ort: vor der Freizeitstätte Garath

mehr...


Sonntag, 4. Mai, in Düsseldorf ab 14 Uhr

Grafik: Signet ADFC-Sternfahrt. Link zu http://adfc-sternfahrt.org/

"Rauf auf's Rad und breit gemacht"

ADFC-NRW-Fahrrad-Sternfahrt 2014

Sternfahrt in Düsseldorf (23 km) mit Highlights Überflieger, Rheinufer- und KöBogentunnel.

Start- und Endpunkt dieses Jahr: Königsallee!   

Ab ca 16 Uhr großes Abschlussfest mit Bühnenprogramm, Parkplatz- und Fahrrad-Contest, Musik und Gespräche auf der Kö.

Mehr Infos zur adfc-Sternfahrt in Düsseldorf und den "Zubringertouren" bei http://adfc-sternfahrt.org/


Samstag, 26. April, 14 bis 18 Uhr

Grafik: Logo Radkampagne. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.
Grafik: Veranstaltungsflyer als Bilddatei. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Fahrrad- und Frühlingsfest am Lessingplatz

Wir GRÜNEN sind beim Fest der "Bürgerinitiative Lessingplatz"dabei!

Mehr Info hier:
https://www.facebook.com/events/657455954290082/



Mittwoch, 19. März, 15:30 Uhr

Grafik: Logo von Düsseldorf-braucht-Rad.de

Fahrrad-"Karte des Grauens" - DÜSSELDORF BRAUCHT RAD übergibt 250 Mängel-Meldungen

Über die Webseite www.duesseldorf-braucht-rad.de haben Düsseldorfer RadfahrerInnen in den vergangenen Monaten mehr als 250 gefährliche, behindernde oder einfach skurrile Stellen genannt. Diese kommentierte Mängel-Liste inklusive Verbesserungsvorschlägen übergibt die Kampagne DÜSSELDORF BRAUCHT RAD am Mittwoch, den 19.3.14, um 15:45 vor dem Rathaus an den Vorsitzenden des Verkehrsausschusses Martin Volkenrath.

mehr bei duesseldorf-braucht-rad.de ...



Donnerstag, 20. März, ab 17:30 Uhr

Grafik: Logo von Düsseldorf-braucht-Rad.de

Demo "Radeln auf der Luegallee: Ab auf die Fahrbahn!"

Wir malen exemplarisch mit Kreide den Radschutzstreifen auf der Straße auf + Anschließend radeln wir auf der Fahrbahn die Luegallee entlang, Richtung Innenstadt und wieder zurück bis zum Belsenplatz und wieder zurück zum Barbarossaplatz

Treffpunkt: Barbarossaplatz Nordseite

mehr bei duesseldoprf-braucht-rad.de ...


Samstag, 10. August, ab 13.50 Uhr

„Auf ins Grüne Düsseldorf"

Radtour durch den Stadtbezirk 3 zu verschiedenen Gartenprojekten und Bürgerinitiativen, die sich für grüne Oasen in der Stadt und deren Erhaltung einsetzen.

Mit Besichtigungen und Gesprächen, mit dem GRÜNEN Bundestagskandidaten Uwe Warnecke   

mehr...


Samstag, 6. Juli, 18-20 Uhr

Grafik: Düsseldorf-braucht-Rad.

"Scheiße geparkt"  - Radtour

"Spritztour für freie Radwege" durch Düsseldorf

Wir machen auf das Problem zugeparkter Radwege in der Stadt aufmerksam. Schlecht geparkte Autos bekommen dabei von uns einen Zettel hinter den Scheibenwischer.
Schwingt Euch auf Euer Rad und fahrt mit uns durch den Abend!
Treffpunkt:  18 Uhr am Rheinturm.

mehr zur Radkampagne hier: (http://www.duesseldorf-braucht-rad.de/tour-fuer-freie-radwege)


"Grüner Stand mit Radkampagne" beim zakk-Fest, 14.7.13

Foto: Grüner Stand. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.
Foto: Die Düsseldorf-"Karte des Grauens". Anklicken zur vergrößerten Ansicht.
Bundestagskandidat Uwe Warnecke am Stand. Anklicken zur vergrößerten Ansicht.

Düsseldorfer Fahrrad-Sternfahrt "Rauf aufs Rad - Zeit, dass sich was dreht", 5.5.2013



Wo könnte ein möglicher Radschnellweg von Düsseldorf nach Ratingen herführen?

GRÜNE auf dem Weg nach Ratingen

19.10.: Von Düsseldorf bis ins Ratinger Zentrum

Um diese Frage zu klären gingen die Düsseldorfer und Ratinger GRÜNEN gemeinsam auf Tour. Mit 15 Teilnehmern radelte die Kolonne vom S-Bahnhof Wehrhahn in Düsseldorf bis ins Ratinger Zentrum.

Mit dabei waren u. A. die Fraktionsvorsitzenden der Ratinger Ratsfraktion Susanne Stocks und Hermann Pöhling, sowie der Düsseldorfer Ratsherr und Ratinger Fraktionsgeschäftsführer Dietmar Wolf. Die gefahrene Strecke, entlang der Toulouser Allee, Gruner Str.,  Brehmstr., St. Franziskus Str., vorbei an der S-Bahn Rath und von dort dann immer westlich der Westbahn in das Zentrum von Ratingen hinein eignet sich in weiten Teilen sehr gut als Radautobahn. Der Schnellweg könnte auch weitere Ortsteile wie Lintorf oder Tiefenbroich anbinden.

Zukünftig ist auch eine Weiterführung ins Duisburger Zentrum möglich, um den Pendlern aus dem Ruhrgebiet die Alternative Fahrrad schmackhaft zu machen.


Donnerstag, 7. Mai. 14 Uhr

Logo NRW-Radtour, Link zur Website

„NRW-EUROPA-Radtour 2013“

3. Etappe Düsseldorf-Kaiserswerth - Mönchengladbach-Rheydt

Brüssel steigt in Düsseldorf vom und auf den Sattel und lädt zum Mitfahren bei der EUROPA-NRW-RADTOUR ein. Die Vertretung des Landes NRW in Brüssel radelt vom 6. - 10. Mai von Gladbeck nach Aachen, um auf Projekte der Europäischen Union aufmerksam zu machen. Wer mitfahren möchte ist herzlich eingeladen!
Treffpunkt: 14 Uhr, Radstation Düsseldorf am Hauptbahnhof

mehr...


Wie fahrradfreundlich ist Düsseldorf?

Plakat zum Fahrradklimatest,  Direktlink zur Umfrage

noch bis 30. Nov.!: Fahrradklima-Test des adfc

Direkt zur Umfrage


Radtouren zu möglichen Radschnellwegen

Dienstag, 16. Oktober: Von Düsseldorf nach Dormagen

Freitag, 19. Oktober: Von Düsseldorf nach Ratingen

Für den von der rot-grünen Landesregierung ab 2013 geplanten Ausbau von Radschnellwegen hält die GRÜNE Ratsfraktion Ausschau nach möglichen Trassen, schwingt sich aufs Rad und lädt herzlich ein zu Radtouren in der Region. Unterwegs sollen geeignete Routen und mögliche Stolpersteine gezeigt werden.

Den Auftakt macht eine Tour nach Dormagen am Dienstag, den 16.10.12, 
eine zweite Radtour führt am Freitag, den 19.10.12 führt von Düsseldorf nach Ratingen.
Mehr zu den Radtouren und Anmeldung ...


Fahrrad-Aktionsstand in Bilk, 17. August 2012

Anklicken zur vergrößerten Ansicht. - Mehr zum Aktionsstand...


Freitag, 17. August, 16 - 18 Uhr

Link zu www.duesseldorf-braucht-Rad.de/...

Aktionsstand für ein fahrradfreundliches Düsseldorf vor den Bilker Arcaden (am Bahnhof Bilk)   

Mit dem ADFC Düsseldorf (Rüdiger Heumann), der Polizei (Herr Tillmann), der Stadtverwaltung Düsseldorf (angefragt), der Grünen Ratsfraktion (Norbert Czerwinski). 

Diskutieren Sie über sichere Radwege, Verkehrsplanung, Ihre Wünsche, die  alltägliche Ängste im Sattel und die besten Radpolitik-Konzepte für unsere Stadt.
Lassen Sie Ihr Fahrrad codieren, werden Sie Unterstützer/in der Radkampagne, schauen Sie die „Galerie des Grauens“! Zeigen Sie uns auf dem Stadtplan Ihre schlimmste Fahrradstrecke oder –stelle!
www.duesseldorf-braucht-rad.de


Grüne Sommer-Radtouren 2012

Sommerzeit - Ausflugszeit - Radfahrzeit ...

Wir erkunden die Stadt mit dem Fahrrad! Wer (politisch) interessante Ziele ansteuern und ganz nebenbei etwas für sich und seine Umwelt tun will, ist herzlich eingeladen!

Freitag, 17. August 2012, ab 10 Uhr

- Info-Radtour zum Logport II nach Duisburg

Über den Rheinradweg nach Duisburg, Gesamtstrecke ca. 50 km. 

Samstag, 25. August

"Mitten durch die Stadt"

Mehr zu den den Sommer-Radtouren, Termine, Strecken, Treffpunkte und Anmeldung...


Grüne Sommer-Radtouren 2012

Sommerzeit - Ausflugszeit - Radfahrzeit ...

Wir erkunden die Stadt mit dem Fahrrad! Wer (politisch) interessante Ziele ansteuern und ganz nebenbei etwas für sich und seine Umwelt tun will, ist herzlich eingeladen!

Die nächsten Termine:

Freitag, 3. August, ab 18 Uhr

- Abendliche Radtour linksrheinisch

(Wegen schlechtem Wetter vom 27.7. auf den 3.8. verschoben)

Samstag, 4. August 2012, ab 11 Uhr

- von Benrath nach Garath

Tour über ca. 2 1/2 Stunden, mit Robert Bellin 

Mehr zu den Strecken, Treffpunkte und Anmeldung...


Bilk-Radtour

Flyer Radaktionen, Link öffnet Flyer als pdf-Datei

Sonntag 22. Juli, ab 14 Uhr

Wir wollen die Stadt erfahren. Vom Floragarten, Eingang Bilker Allee Ecke Kronenstraße, starten wir zu einer kleinen gemütlichen Radtour von ca. 15/20km Länge durch unseren Stadtbezirk. Zwischendurch gehen wir Eis essen und erreichen gegen 17.00 Uhr wieder den Floragarten.


"Düsseldorf braucht Rad" in Bilk

Flyer Radaktionen, Link öffnet Flyer als pdf-Datei

Infostände Samstag, 14. Juli

Oberbilker Markt, 9.30 - 10.30 Uhr - Fürstenplatz, 11.00 - 12.00 Uhr - Aachener Str. / Suitbertus Str., 12.30 - 13.30 Uhr 

Freitag 17. August

Aktionsstand, Bühne Programm vor den Düsseldorf Arkaden


Fotos und Videos von der adfc-Sternfahrt am 17. Juni 2012

Anklicken zur vergrößerten Ansicht. - Mehr Bilder in der Bildergalerie bei Dropbox, hier (Radkampagnen-Website) und hier (adfc-sternfahrt-Website). Videos hier bei youtube und flickr

Grafik: Ablaufkarte Sternfahrt 2012 (Anklicken zur vergrößerten Darstellung)

Sonntag, 17. Juni

5. adfc-Fahrradsternfahrt Düsseldorf:

 "Rauf aufs Rad - für ein besseres Klima in der Stadt"

Wir GRÜNEN fahren natürlich mit!

Mehr Infos auf der sternfahrt-Website: http://adfc-sternfahrt.org/
oder auf der Website des adfc-Düsseldorf: http://www.adfc-duesseldorf.de


Fotos vom Fahrradkampagne-Auftakt am Lessingplatz, 28.4.2012.

Fotos vom der Aktion, zum Vergrößern anklicken.

Mehr Fotos hier

 

 



Radlergrüße aus Washington DC

Foto: Slippery when wet. Radlergrüße von Lerke Tyra und Dominik Kegel aus Washington DC

Gruß von Lerke Tyra (KV-Vorstand) und Dominik Kegel aus Washington DC

 

 

 



Mitglieder- und InteressentInnenversammlung

Fahrrad - Fußball - Fleischlos grillen

Mittwoch, 13. Juli 2011, 19.00h

Schwerpunkthema: "Radfahren in Düsseldorf"

Neben der Arbeit im Rat und im Verkehrsausschuss soll der Radverkehr auch ein Thema für Grüne Aktionen und Öffentlichkeitsarbeit in Düsseldorf werden. Die Mitgliederversammlung diskutiert und stimmt den Antrag ab "Düsseldorf steigt auf: Für eine konsequente Grüne Radverkehrspolitik".

Wir freuen uns auf Gastbeiträge zum Thema von:
Martin Tönnes, Bereichsleiter Planung, stellv. Regionaldirektor RVR
Rüdiger Heumann, Vorstand ADFC Düsseldorf und
Norbert Czerwinski
, Sprecher Grüne Ratsfraktion

Im Anschluss wird sommerlich UND vegetarisch gegrillt. Und wer mag, kann sich das Frauen-Fußball-WM-Halbfinale anschauen.

Ort: Im Südpark bei der WfaA (Werkstatt für angepasste Arbeit)
In den großen Banden 58, Düsseldorf-Wersten
ÖPNV: U79, 701, 707, 713, 723, 727, 735, 780, 785, 827, SB50

Die Mini-Sternfahrt mit dem Fahrrad
für die stilechte Anfahrt zur Mitgliederversammlung

Treffpunkte und Abfahrtszeiten:
17.45 h -> Bahnhof Benrath, Eingang mit Andreas Schardt
18.00 h -> Burgplatz am Schlossturm mit Norbert Czerwinski
18.15 h -> Radstation, Hintereingang HBF mit Lerke Tyra
18.15 h -> Rathaus Eller, Gertrudisplatz mit Stephan Soll

Antrag "Düsseldorf steigt auf" als pdf
Masterplan Radverkehr der GRÜNEN Düsseldorf (pdf)
mehr zum Thema Umwelt, Verkehr....



Informationen zur Strecke und den Abfahrzeiten. Zum Vergrößern anklicken.

Sonntag, 29. Mai

Fahrrad-Sternfahrt 2011 des ADFC

in Düsseldorf 14:05  ab Tonhalle (Endpunkt: Wiese vor dem Landtag)

Der grüne Kreisverband unterstützt die Vierte Düsseldorfer Fahrradsternfahrt des ADFC Düsseldorf und ruft zur breiten Beteiligung auf!

"Rauf auf’s Rad" und mitten durch unsere Stadt – auch über den Tausendfüßler und durch den Rheinufertunnel, um unsere Forderungen für ein fahrradfreundliches Düsseldorf zu zeigen, z.B. nach schnellen und sicheren Rad-„Expressrouten“ quer durch die Stadt!  

Grüner Treffpunkt ist am Startpunkt der ADFC-Sternfahrt:
Haupteingang Tonhalle, ab 13:30 Uhr.

weitere Treffpunkte: Karte anklicken zur vergrößerten Ansicht

mehr Infos auf der Website des ADFC

Fotos von der ADFC-Fahrradsternfahrt 29. Mai 2011

Fotos vom CSD, zum Vergrößern anklicken.

Mehr Fotos hier