Anfrage zur Sitzung der BV1: Kö-Bogen Infopavillon
22. Mär 2013

Frau Sabine Schmidt
'Bezirksvorsteherin    

Sehr geehrte Frau Schmidt,

die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 22. März 2013 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

-        Wie haben sich die täglichen Besucherzahlen nach Verlegung des Pavillons entwickelt? Falls es keine genauen Zahlen gibt, wie ist der allgemeine Eindruck zum Besucherinteresse?

-        Wurden auf der Aussichtsplattform des Pavillons gemäß Beschluss der Bezirksvertretung 1 (Drucksache: 171/ 130/2011) Informationshinweise zum Baufortschritt angebracht und wie oft wurden bzw. werden diese aktualisiert?

-        Wie lange wird der Pavillon an dieser Stelle stehen bleiben und welche weitere Nutzung ist kurz- und langfristig geplant?

Begründung:

Der Infopavillon zu den Themen Kö-Bogen und Bau der Wehrhahn-Linie steht seit Donnerstag, 6. Dezember 2012, am neuen Standort am Corneliusplatz, Ecke Kö-Ost/Elberfelder Straße.
In Anbetracht der sehr hohen Anschaffungs- sowie Umzugskosten in Millionenhöhe ist es von allgemeinem Interesse, wie stark der Infopavillon derzeit genutzt wird und inwiefern diese Nutzung auch in Zukunft fortgesetzt werden kann.

Mit freundlichen Grüßen  

Jörk  Cardeneo