Anfrage in der BV1-Sitzung: Anmeldezahlen für den offenen oder den gebunden Ganztag innerhalb des Stadtbezirks 1
20. Sep 2013

An die Bezirksvorsteherin des Stadtbezirks 1
Frau Sabine Schmidt 

Sehr geehrte Frau Schmidt, wir bitten, die folgende Anfrage auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung der BV 01 am 20.09.2013 zu nehmen:

1.  Wie viele Anmeldungen für und Aufnahmen in eine Betreuung im offenen oder gebundenen Ganztag liegen den Primar- und Sekundarschulen im Stadtbezirk 1 vor (bitte aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulen und Betreuungsform)?

2.  Welche zusätzlichen anderen Betreuungsformen – z. B. Vor- und Übermittagsbetreuung (VÜB) oder Pädagogische Übermittagbetreuung (PÜB) – werden in den Primar- und Sekundarschulen des Stadtbezirks 1 angeboten (bitte aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulen und Betreuungsform)?

3.  Welche Versorgungsquote ergibt sich aus den vorliegenden Zahlen und mit welcher Quote wäre die Nachfrage nach Ganztagsbetreuungsplätzen in den Primar- und Sekundarschulen des Stadtbezirks 1 erfüllt (bitte aufgeschlüsselt nach einzelnen Schulformen)?

Sachdarstellung:

In der jährlichen Informationsvorlage zum offenen Ganztag werden die Zahlen für das Stadtgebiet Düsseldorf insgesamt für den Primarbereich dargelegt. Daraus zu erkennen ist weder die Versorgungsquote durch Ganztagsangebote in den einzelnen Stadtbezirken, noch die Nachfrage und das Angebot bezüglich anderer Betreuungsmöglichkeiten sowie die Situation der Ganztagsbetreuung an weiterführenden Schulen.
Von Interesse ist allerdings ein Überblick über die Gesamtsituation Ganztag / die Versorgungsquote im Stadtbezirk 1 sowohl an Primarschulen wie auch an weiterführenden Schulen, untergliedert in Angebot, Nachfrage, Schulform und Betreuungsform.

 

Mit freundlichen Grüßen
Jörk Cardeneo

 

Antworten der Verwaltung