BV 1 Haushaltsantrag mit SPD zu: Finanzierung des Projektes Nette Toilette: Produkt 5353801 – Bereitstellung öffentlicher Toilettenanlagen
25. Sep 2015

An Frau
Bezirksbürgermeisterin
des Stadtbezirks 1
Marina Spillner

Sehr geehrte Frau Spillner,

Die Bezirksvertretung wird gebeten, Folgendes zu beschließen:

Die Verwaltung wird gebeten, im Stadtbezirk 1 der Bevölkerung weitere “Nette Toiletten“ anzubieten. Daher sollen im Haushalt 2016 18.000 € eingestellt werden. In jedem Stadtteil sollten mindestens fünf “Nette Toiletten“ vorgehalten werden, um den hohen Bedarf zu decken.

Sachdarstellung
Die BV 1 hat aus ihren eigenen Mitteln für ein Jahr (Sommer 2015 bis Sommer 2016) fünf “Nette Toiletten“ im Stadtbezirk eingeführt und finanziert. Dies war als Pilotprojekt und Projektanschub geplant. Daher sollte nun der Bestand erweitert und aus dem Gesamthaushalt finanziert werden.

Die Bürger*innen beklagen den Mangel an öffentlichen Toiletten. Bei unserer Info-Tour durch den Stadtbezirk war dies immer wieder Thema - sowohl bei Düsseldorfer*innen als auch bei Tourist*innen.

Die “Nette Toilette“ bietet eine preiswerte Lösung. Ein dichtes Netz “Netter Toiletten“ ist notwendig, damit diese Art der Einrichtung bekannt wird und sich etabliert.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Marina Spillner                             gez. Annette Klinke