Anfrage zu: Sicher zu Fuß unterwegs
30. Apr 2010

Frau Sabine Schmidt
Bezirksvorsteherin

Sehr geehrte Frau Schmidt,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 30. April 2010 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

Die Verwaltung wir gebeten, folgende Fragen zu beantworten:

- Welche Maßnahmen für die Verkehrssicherheit von Fußgängern werden im Stadtbezirk 1 durchgeführt?

- An welchen Orten, mit welcher Häufigkeit bzw. Regelmäßigkeit und für welche Zielgruppen werden diese Maßnahmen durchgeführt?

- Sind für die Zukunft weitere Maßnahmen für die Verkehrssicherheit von Fußgängern geplant?

Sachdarstellung:
Im aktuellen Verkehrsentwicklungsplan Teil 5 von Oktober 2009 sind verschiedene Kampagnen aufgelistet, die der Verkehrssicherheit von Fußgängern dienen wie z. B.

- Kampagne „Fußgängersicherheit“
- Verkehrssicherheitstage
- Sicher unterwegs in Düsseldorf
- Projekt Fahrzeugbegleiter

Die Information über die konkreten Inhalte dieser und weiterer Maßnahmen, sowie ihre Häufigkeit und Verbreitung bezogen auf den Stadtbezirk 1 ist wichtig, um bestehende Handlungsmöglichkeiten für die Verkehrssicherheit von Fußgängern sinnvoll und optimal nutzen zu können.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Cardeneo