BV 1 Anfrage zu: Evaluation und Weiterentwicklung der Rheinbahnlinie 708
20. Mai 2016

An Frau
Bezirksbürgermeisterin
des Stadtbezirks 1
Marina Spillner

Sehr geehrte Frau Spillner,

Die Verwaltung wird gebeten folgende Anfrage zu beantworten:

Liegen schon Ergebnisse der Fahrgast- und Kundenbefragung der Rheinbahnlinie 708, die sich ja im Probebetrieb befindet, vor?

Welche Planungen bezüglich der Weiterentwicklung der 708 hat die Verwaltung bisher unternommen in Ausführung des OVA Beschlusses vom 24.09.2014 (hier insbesondere die Verlängerung der Linie 708 ab der Heinrichstraße über die Münsterstraße zur FH-Campusgelände)?

Gerne hätten wir hier einen Sachstandsbericht.

Sachdarstellung
Der OVA beschloss in seiner Sitzung am 24.9.2014 eine Fahrgastbefragung und eine Evaluation der Auswirkungen. Ebenso wurde die Verwaltung beauftragt, zwei Varianten zu entwickeln um die Linie 708 langfristig weiterzuentwickeln.

Eine Variante bezog sich auf die Verlängerung der 708 über die Heinrichstraße hinaus, an dieser Umsetzung besteht im Stadtbezirk 1 ein Interesse.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Annette Klinke          gez. Kira Heyden           gez. Jürgen Kamenscheck