Antrag für die BV10: Unfallschwerpunkte im Stadtbezirk
24. Apr 2012

An den Bezirksvorsteher
Herrn Klaus Mauersberger

Düsseldorf, den 9. April 2012

Sehr geehrter Herr Mauersberger,  

zu der nächsten Sitzung bitte ich Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung aufzunehmen:  

Die Bezirksvertretung bittet die Verwaltung und die Polizei, der BV in der nächsten Sitzung eine Statistik über die Unfallschwerpunkte im Stadtbezirk (jeweils aufgetrennt nach Fußgänger und Fahrradfahrer-Beteiligung) sowie entsprechende Maßnahmen bzw. Vorschläge zur Entschärfung von Gefahrenzonen sowohl für Fußgängerinnen und Fußgänger als auch für Radfahrerinnen und Radfahrer vorzulegen.  

Sachdarstellung:

Für zukünftige bauliche Maßnahmen und politische Entscheidungen der BV ist eine entsprechend aufgearbeitete Unfallstatistik notwendig. Aus dieser sollte hervorgehen, welche Stellen im Stadtbezirk Unfallschwerpunkte für Fußgängerinnen und Fußgänger als auch für Radfahrende sind, sowie welche entsprechenden Maßnahmen vorgenommen werden können, damit weniger Personen in Unfälle verwickelt werden.    

Mit freundlichen Grüßen,

gez. Robert Bellin