Antrag zur BV10-Sitzung: Warnwesten für Vorschulkinder der Kindertagesstätten im Stadtbezirk 10
26. Okt 2010

An den Bezirksvorsteher

Herrn Klaus Mauersberger

Antrag: Warnwesten für Vorschulkinder der Kindertagesstätten im Stadtbezirk 10

Sehr geehrter Herr Mauersberger,

hiermit bitte ich Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der nächsten Sitzung zu nehmen:

Die Bezirksvertretung 10 beschließt die Anschaffung von 280 Warnwesten für die Vorschul-kinder an Kindertagesstätten im Stadtbezirk 10 von bis zu 420 Euro.

Sachdarstellung:

Die Stadt Düsseldorf stattet seit 2005 bereits alle Erstklässler mit Warnwesten aus. Hier-durch wird mit einen kleinen Beitrag von ca. 1,50 € pro Kind (Angaben des Amts für Ver-kehrsmanagement: 6.500 € für 4.300 Erstklässler) ein sinnvoller Beitrag zur Verkehrssicherheit geleistet.

Dieser Beitrag ist auch für den Vorschulbereich sinnvoll. Hier nehmen Kinder ab 5 Jahren regelmäßig an Aktionen außerhalb der Kindertagesstätte teil (z.B. Ausflüge, Besichtigungen), die in der Regel zu Fuß und unter Nutzung des ÖPNV durchgeführt werden. Die bessere Sichtbarkeit der Kinder durch die Warnwesten erhöht die Sicherheit dieser Kinder und unter-stützt die Arbeit der Erzieher und Erzieherinnen. Lt. Antwort der Verwaltung betragen die Kosten für 260 Kinder (Anzahl der Vorschulkinder im Jahr 2009) 390 Euro. 280 Warnwesten kosten 420 Euro.

Mit freundlichen Grüßen,

gez. Robert Bellin