Antrag in der BV2: Sachstandsbericht S-Bahnhof Wehrhahn
12. Jul 2011

An die Bezirksvorsteherin des Stadtbezirks 2
Ratsfrau Annelies Böcker

12. Juni 2011  

Die Bezirksvertretung 2 bittet die Verwaltung, zur nächsten Sitzung der Bezirksvertretung einen ausführlichen Bericht zum S-Bahnhof Wehrhahn und zu aktuellen Planungen zu geben. Dabei soll insbesondere auf den Zugang von der Ackerstraße eingegangen werden unter dem Gesichtspunkt einer Verbesserung für die Fahrgäste hinsichtlich Sicherheit und Barrierefreiheit.

Sachdarstellung:

Der S-Bahnhof liegt geographisch zwar nicht in unserem Stadtbezirk, gleichwohl nutzen viele AnwohnerInnen des Stadtbezirks 2 diesen Bahnhof jeden Tag. Die Bahnsteige und die Zugänge sind in einem jämmerlichen Zustand. Insbesondere der Zugang von der Ackerstraße ist eine Zumutung. Hier muss dringend etwas passieren.

gez. Jens Petring            gez. Martin-S. Abel
Fraktionssprecher