BV 3 Anfrage zu: Parken auf Ernst-Reuter-Platz
23. Feb 2016

Herrn Bezirksbürgermeister
Walter Schmidt
Stadtbezirk 3
Bachstraße 145
40217 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Schmidt,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung am 23.02.2016 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen. Wir bitten auch darum, die Antwort dem Protokoll der Sitzung beizufügen.

Anwohnerinnen und Anwohner berichten uns, dass der neu gestaltete Fußweg durch die neu gestalteten Grünanlagen auf dem Ernst-Reuter-Platz von der Berliner Allee aus, besonders in den Abendstunden, zum Abstellen von PKW genutzt wird. Dadurch ist der Durchweg für Fußgängerverkehr stark beeinträchtigt. Der Zugang von dieser Seite aus wird nicht durch die

AWISTA genutzt, um die Unterflurcontainer zu leeren. Daher möchten wir, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, von der Verwaltung gerne wissen:

• Wie ist es möglich, den Zugang zum Fußweg durch die neu gestalteten Grünanlagen über den Ernst-Reuter-Platz zur Berliner Allee für den Fußgängerberkehr zu sichern?

• Ist es möglich, durch Poller das Abstellen von PKW auf den Fußgängerweg zu verhindern?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Thorsten Graeßner                                       Christine Ewert