BV 4 Antrag zu: Wiederherstellung des Kirschbaumwäldchens nach Orkan „ELA“ mit berücksichtigen
26. Aug 2015

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgenden Antrag in die Tagesordnung aufzunehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Im Wiederherstellungsplan nach Orkan „ELA“ war die Wiederaufforstung des „Kirschbaumwäldchens“ zwischen Walther Hensel-Str. und Am Kirschbaumwäldchen bisher nicht berücksichtigt. Die Verwaltung wird gebeten auch an dieser Stelle eine Neubepflanzung mit zu berücksichtigen und nach den gegebenen Kriterien zeitlich entsprechend einzuplanen.

Sachdarstellung
Das „Kirschbaumwäldchen“ in Lörick ist durch den Orkan „ELA“ ebenfalls sehr stark beschädigt worden, so dass dort umfangreiche Fällungen vorgenommen werden mussten. Den Anwohner*innen wurde bezüglich einer Planung von Neupflanzungen seitens der Verwaltung mitgeteilt, dass dafür ein Antrag der Bezirksvertretung 04 fehle.

Bei dem mündlichen Bericht zum Sachstand zu Orkan „ELA“ in der Bezirksvertretungssitzung am 24.06.2015 wurde ebenfalls durch die Verwaltung bestätigt, dass hierzu noch keine Planungen bestehen.

Hiermit bitten wir die Verwaltung das  Kirschbaumwäldchen bei der Planung zu berücksichtigen und die Bezirksvertretung bei dem nächsten mündlichen Bericht über die genaue zeitliche Planung zu unterrichten.

Mit freundlichem grünen Gruß

Markus Loh            Astrid Wiesendorf