Antrag für die BV4-Sitzung: Zebrastreifen für Fußgängerquerung Krefelder Strasse / Benediktusstrasse
19. Okt 2011

An den Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Düsseldorf, 04.10.2011  

Sehr geehrter Herr Tups,  

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 19. Oktober 2011 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen: Die Verwaltung wird beauftragt, für die Fussgängerquerung an der Krefelder Strasse Ecke  Benediktustrasse, zwischen den  jeweiligen Gehwegkanten und der Mittelinsel, Zebrastreifen anzulegen.  

Begründung:

Durch den im letzten Jahr vorgenommenen Umbau dieser Kreuzung  wurde die Gefahrensituation auf dem dortigen Schulweg schon entschärft. Das eingebaute Stoppschild wird jedoch, nach Beobachtungen des Bürgervereins Heerdt, trotz dieser Maßnahmen zu häufig übersehen. Zebrastreifen würden die Aufmerksamkeit der Autofahrer auf die Fußgänger erhöhen und die noch bestehende Gefahr für die SchülerInnen noch weiter reduziert.  
Die Beobachtung des Bürgervereins können wir nach einer Ortsbesichtigung durchaus bestätigen.    

Mit Grünen Grüßen    

Sybille Deilmann                                Markus Loh                            Astrid Wiesendo