Anfrage der Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in der BV04-Sitzung: - hier: Ersatzpflanzung für den Sturmschaden im Feldmühlenpark, am Zaun zum Grundstück Mönchenwerther Strasse 15
25. Jan 2012

An den Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf
                                           Düsseldorf, 10.01.2012
Sehr geehrter Herr Tups,
die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der o.a. Sitzung zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:
1) Ist eine zeitnahe Ersatzpflanzung der beiden Bäume geplant, die augrund des Sturms am 09.01.2012 umgefallen sind?
2) Welche Baumarten und welche Baumgößen bzw. Ordnung sollen gepflanzt werden?
3) Sind für den vorhandenen Baumbestand in diesem Bereich Pflegemaßnahmen geplant, um die Wahrscheinlichkeit von Sturmschäden zu verringern?

Sachdarstellung:

Die beiden Bäume sind bei dem starken Sturm,Anfang Januar umgefallen. Zu diesem Zeitpunkt war das vorhandene Gebäude, auf dem Grundstück Mönchenwerther Strasse 15, bereits abgerissen, so dass die Bäume nicht mehr im Windschatten des Gebäudes standen. Dies kann als Ursache für den Sturmschaden angesehen werden.
Die Bäume  des Feldmühlenparks zum Grundstück Mönchenwerther Strasse 15, waren aufgrund einer Anfrage unserer Fraktion,Thema in der Sitzung am 22.09.2010 (s. auch Niederschrift zur genannten Sitzung. Tagesordnungspunkt 7). Die Verwaltung hatte hier geantwortet, dass im Winterhalbjahr 2010 / 2011 Pflegemaßnahmen zur Stärkung der Vitalität der Bäume ausgeführt würden und dass weitere Baumfällungen in diesem Bereich nicht geplant sind.
Wir dürfen daher davon ausgehen, dass es weiterhin die Absicht der Stadt Düsseldorf ist, die geschlossene Baumkulisse des Feldmühlenparks zum Grundstück Mönchenwerther Strasse 15 zu erhalten und auch wieder herzustellen.
Mit Grünen Grüßen
Sybille Deilmann            Markus Loh            Astrid Wiesendorf

 

Antwort der Verwaltung (pdf-Datei)