Antrag für die BV4-Sitzung: Velegung Bedarfsbushaltestelle an der Fußgängerzone Belsenpark
27. Jun 2012

An den Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

     Düsseldorf, 12.06.2012

Sehr geehrter Herr Tups, 

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 27. Juni 2012 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Verwaltung wird gebeten, die Bedarfs – Bushaltestelle, am Eingang der neuen Fußgängerzone am Belsenpark, an eine geeignete Stelle zu verlegen.

Begründung:

Wie den Plänen zu entnehmen ist, befindet sich der Busparkstreifen direkt am Entree der geplanten Fußgängerzone.

Parkende Busse trennen dann die Fußgängerzone ab und beeinträchtigen die, mit der neuen Gestaltung vorgesehene, städtebauliche Aufwertung dieser Stelle. Zudem ist der Bürgersteig  an dieser Stelle sehr eng, sodass zu erwarten ist, dass es hier immer wieder zu Gefahren und Behinderungen zwischen FußgängerInnen, Bussfahrgästen und RadfahrerInnen kommen würde.

Ferner trägt die geplante Bushaltestelle maßgeblich dazu bei, dass kein durchgängiger Fahrradverkehr mehr möglich ist, was wiederum die Verkehrssicherheit des Fahrradverkehrs negativ beeinträchtigt. In diesem Zusammenhang wird auf die Begründung des Prüfantrages von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN zu einer nutzerfreundlicheren Verkehrsführung verwiesen, den Fahrradbedarfsstreifen auf der Hansaallee bis zum Belsenpark - Ecke Luegalle/Belsenstrasse – auf der Straße weiterzuführen.

In Anbetracht der geringen Frequentierung dieses Bussparkstreifens stehen die negativen Folgen, der dort geplanten Bushaltstelle, auch unter Berücksichtigung der deutlich höheren Kosten für die Fahrradwegführung, daher in keinem Verhältnis zu seinem Nutzen und eine Verlegung erscheint auch vor dem Hintergrund der begrenzten Haushaltsmittel, sowie der gewünschten Aufwertung des Stadtbildes, für angebracht.

 

Mit Grünen Grüßen

 

Sybille Deilmann                                Markus Loh                            Astrid Wiesendorf