Gemeinsamer Prüfantrag für die BV4-Sitzung: Leitsystem zum Hafen Gebiet am Handweiser
30. Apr 2014

An den Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,  

die Fraktionen der Bezirksvertretung 04 bitten Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Bezirksvertretung, am 30.04.2014, zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:  

Die Bezirksvertretung beauftragt die Verwaltung, die Einführung eines Leitsystems für den LKW – Verkehr zum Neusser Hafengebiet und zum angrenzenden Gewerbegebiet in Heerdt zu prüfen.  

Begründung:

In den An- und Abfahrten zum Neusser Hafen und zum Gewerbegebiet in Heerdt kommt es häufig zu Fehlfahrten von LKWs. Diese belasten die Anwohner der umliegenden Wohngebiete.

Der Vorstand des Bürgerverein Heerdt hat vorgeschlagen, ein LKW- Leitsystem zu installieren, mit dem Ziel, damit der Schwerkraftverkehr die jeweiligen Adressen in den zuvor  genannten Gebieten besser findet. Ein Leitsystem dieser Art ist für den Duisburger Hafen seit zwei Jahren in Betrieb und die schon jetzt gewonnenen Erfahrungen zeigen, dass es hier zu einer wesentlichen Verbesserung der Situation gekommen ist. Mit dem Leitsystem werden die LKWs bereits sehr frühzeitig durch eine Beschilderung, beginnend auf den Autobahnen, zum Ziel geführt und es werden so die Fehlfahrten deutlich verringert.  

Mit freundlichen Grüßen    

Brigitta Jansen, Dr. Ulrich Peters, Tobias Kühbacher, Markus Loh, Georg Blanchard