BV 4 Antrag zu: Fußgänger*innenüberweg Heerdter Lohweg am Zugang zum Heerdter Hofgarten
26. Nov 2014

An den
Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 26.11.2014 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Die Verwaltung wird beauftragt die jetzt wiederhergestellte Fußgänger*innenquerung mit einer Mittelinsel von der Viersener Straße zum Zugang Heerdter Hofgarten durch einen Zebrastreifen als Fußgänger*innenüberweg auszuweisen.

Sachdarstellung
Nach Beendigung der Bauarbeiten an der Fernwärmeleitung ist die Mittelinsel der Fußgänger*innenquerung wieder aufgebaut worden.

Der Fußgänger*innenverkehr und damit auch die Querung an dieser Stelle hat mit dem Neubau des Vodafone Campus erheblich zu genommen, da Mitarbeiter*innen von Vodafone mit der U 75 bis zur Haltestelle Dominikuskrankenhaus fahren und von dort zum Campus gehen.

Die Wegeverbindung aus Heerdt durch den Heerdter Hofgarten Richtung Oberkassel ist dabei nicht nur eine wichtige Verbindung, sondern stellt auch einen täglich gut frequentierten Schulweg dar.

Mit einer Ausweisung als Fußgänger*innenüberweg, der einen Vorrang für Fußgänger bedeuten würde, verbessern wir die Sicherheit zumal in diesem Bereich recht schnell gefahren wird.

Mit freundlichem Grünen Grüßen

Markus Loh        Astrid Wiesendorf