BV 4 Anfrage zu: Sachstand zu gestellten Bauvoranfragen
28. Jan 2015

An den
Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage in der Sitzung am 28.01.2015 durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Liegt zu dem Grundstück Ecke Cimbernstraße / Wildenbruchstraße – gegenüber der gerade gebauten Neubebauungen Cimbernstraße eine Bauvoranfrage vor?

2. Liegt zu den Grundstücken zwischen Hansaallee / Amboßstraße/Niederkassler Lohweg eine Bauvoranfrage vor?

3. Wenn ja, in welcher Größenordnung sind die Bauvoranfragen beantragt worden – (Anzahl Wohneinheiten und BGF) und in welchem Verfahren soll eine Genehmigung erteilt werden?


Sachdarstellung:
In den bestehenden Wohngebäuden auf diesen Grundstücken ist erkennbar, dass keine oder auch keine langfristige Wiedervermietung stattfindet. Zur Sicherstellung von bezahlbarem und öffentlich gefördertem Wohnraum im Sinne einer gemischten Bevölkerungsstruktur, sollten hier die Grundsätze des Handlungskonzepts Wohnen verfolgt und umgesetzt werden.

Nur eine durchmischte Bevölkerungsstruktur im Stadtteil schafft Lebendigkeit und Verständnis.

Mit freundliche grünen Gruß

Markus Loh            Astrid Wiesendorf