BV 4 Anfrage zu: Weitere Planung zum Verkehrskonzept Heerdt / Oberkassel
23. Sep 2015

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgende Anfrage in der Sitzung am 23.09.2015 durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Wann wurde das Verkehrskonzept Heerdt zuletzt angepasst / aktualisiert und welche Bestandteile hat es?

2. Wie ist der aktuelle Stand bei der Umsetzung der weiteren Maßnahmen des Verkehrskonzeptes Heerdt, die nach dem Ausbau der Böhlerstraße umgesetzt werden sollen?

3. Welche Maßnahmen zur Absenkung der LKW-Verkehre über die Schiessstraße, Krefelder Str., Nikolaus-Knopp-Platz und Heerdter Landstraße sind nach Fertigstellung der Verlängerung der Böhlerstraße und des AS an die A52/B7 angedacht?

Sachdarstellung
Vor der letzten Sitzung der Bezirksvertretung hat der Vorstand des Bürgervereins Heerdt verschiedene Bezirksvertreter angeschrieben und gebeten, dass die Verwaltung ergänzende Fragen zum Verkehrskonzept beantwortet. Da diese inhaltlich nicht in die Beschlussvorlage zur Böhlerstraße passten, haben wir die Fragen nicht in der letzten Sitzung gestellt, sondern diese nun in einer Anfrage aufgenommen.

Es erscheint auch uns wichtig, dass die Verwaltung nach dem Beschluss zur Böhlerstraße zu weiteren Schritte der Verkehrsplanung informiert.

Mit freundlichem grünen Gruß

Markus Loh            Astrid Wiesendorf