BV 4 Anfrage zu: Durchfahrt geändert im Niederkasseler Lohweg
27. Jan 2016

An den
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 4
Luegallee 65
40545 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Tups,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgende Anfrage in der Sitzung am 27.01.2016 durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Aus welchen Gründen ist die Durchfahrt im Niederkasseler Lohweg im Bereich zwischen der Ambossstraße und dem östlichen Teil des Niederkasseler Lohwegs in beide Richtungen für den Taxiverkehr gesperrt worden?

2. Welche Vor- oder Nachteile würden sich ergeben, wenn diese Durchfahrt wieder für Taxis geöffnet werden würde?

Sachdarstellung
Im letzten Jahr wurde im Abschnitt des Niederkasseler Lohwegs zwischen der Ambossstraße und dem östlichen Teil der Straße die Durchfahrtsmöglichkeit weiter eingeschränkt.

Die Durchfahrt ist nur für den Buslinienverkehr und den Fahrradverkehr und dies in beide Richtungen möglich.

Es ist fraglich, ob ein für die Durchfahrt zugelassener Taxiverkehr zu Nachteilen, wie eine höhere Belastung für die Anwohner*innen des Niederkasseler Lohwegs, führt oder ob durch eine Verkürzung des Fahrweges von oder zum Seestern Vorteile entstehen könnten.

Mit der Anfrage sollte durch die Verwaltung  die Argumente dargestellt werden, die zur Veränderung der Durchfahrtsmöglichkeit geführt haben.

Mit freundlichen Grünen Grüßen

Markus Loh              Astrid Wiesendorf