BV 5 Antrag zu: Beurteilung der Wohnsituation in der Engländersiedlung
24. Feb 2015

An den
Bezirksvorsteher
des Stadtbezirks 5

Die Verwaltung wird gebeten, ein Gutachten über die Wohnungen in der sogenannten Engländersiedlung zu erstellen. Darin sollen der derzeitige Zustand, die vorhandenen Lärmschutzeinrichtungen und der Zeitpunkt ihrer Erstellung dokumentiert werden.

Sachdarstellung
Die Häuser der Engländersiedlung liegen ausschließlich in dem am stärksten vom Fluglärm des Flughafens Düsseldorf betroffenen Gebiet. Nach den vom Flughafen veröffentlichten Informationen zu seinem Schallschutzprogramm hat die Stadt Düsseldorf als Eignerin der Wohnungen ein Anrecht auf Erstattung aller Maßnahmen des passiven Schallschutzes:

Tagschutz, Nachtschutz, erweiterter Nachtschutz, Außenwohnbereichsentschädigung und Instandhaltung. Nach Angaben der Bewohner*innen der Siedlung befinden sich die Häuser in einem nicht zufriedenstellenden Zustand. Lärmschutzmaßnahmen sind während ihrer Wohnnutzung nicht erfolgt.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Dr. Renate Wildanger