BV 6 Anfrage zu: Verkehrskontrollen der Polizei zur Prävention
26. Aug 2015

An
Herrn Bezirksbürgermeister
des Stadtbezirks 6

Die Verwaltung wird gebeten folgende Fragen zu beantworten:

1. Wie viele Polizeikontrollen zur Prävention (z. B. Wohnungseinbrüche) gab es in den ersten sechs Monaten des Jahres 2015, im Stadtbezirk und mit welchem Ergebnis?

2. Wie viel gemeldet Einbrüche und Einbruchversuche gab es im ersten Halbjahr 2015?

3. Welche Maßnahmen werden derzeit ergriffen, um der steigenden Anzahl von Einbruchsdelikten einzudämmen?

Begründung:
Im Stadtbezirk 6, gibt es ein Problem mit der Sicherheit. So haben verschiedene Bürger berichtet, dass es bei Ihnen bereits mehrfach zu Einbruchversuchen in z. B. Lichtenbroich gekommen ist.

Sicher wäre es wünschenswert, wenn es mehr gezielte Spontankontrollen der Polizei geben würde. So sind die Hauptverkehrsstraßen im Stadtbezirk 6 sicher mit geringem Aufwand abzudecken.

Verdächtige Personen, Fahrzeuge oder sonstige Kriminelle, sollen so durch mehr Präsens gezielt abgeschreckt und wenn notwendig festgesetzt werden.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Rainer Meier