Antrag in der BV6-Sitzung: Einmündung Scheffelstraße/Münsterstraße
28. Sep 2011

An  Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 6

23.08.2011       

Die Bezirksvertretung 6 bittet die Verwaltung, im Zuge der Schulwegsicherung und der fußläufigen Erschließung des Jungen Schauspielhauses, die Einmündung der Scheffelstraße in die Münsterstraße mit einem Zebrastreifen zu versehen.   

Sachdarstellung:  

Im Normalfalle haben Autofahrende an Straßeneinmündungen auch besonders auf zu-Fuß-Gehende, die die Einmündung im Zuge des querenden Gehweges passieren, Rücksicht zu nehmen. Einige Einmündungen sind jedoch in der Frequenz sowohl der ein- und ausfahrenden Kfz als auch der querenden FußgängerInnen prädestiniert, hier mittels eines Zebrastreifens einen zusätzlichen Sicherheitsfaktor zu schaffen, so auch die Einmündung Scheffelstraße.   

gez. Esmé Royen                gez. Thomas Eggeling