Anfrage in der BV 6: Kalkumer Straße
26. Sep 2012

An Herrn Bezirksvorsteher des Stadtbezirks 6  

07.09.2012   

Welche Möglichkeiten sieht die Verwaltung, Geschäftsleerständen auf der Kalkumer Straße entgegenzuwirken, ohne dass sich eine einseitige Neumieterstruktur mit Telefon- bzw. „1-EURO“-Läden dort entwickelt?

Sachdarstellung:

Kürzlich hat nun auch die Bäckerei im Eckhaus Zur Piwipp geschlossen. Die Nahversorgung mit frischen Lebensmitteln für den täglichen Bedarf wird immer schwieriger, wie BewohnerInnen aus dem Einzugsbereich berichten.  

gez. Esmé Royen                  gez. Thomas Eggeling