BV 6 Anfrage: Wohnanlage Living Westfalia auf der Westfalenstraße
22. Okt 2014

An
Herrn Bezirksvorsteher
des Stadtbezirks 6

Sachdarstellung:
Die Verwaltung wird gebeten, folgende Fragen zu beantworten:

1.    Gibt es konkrete Bauanfragen oder Gespräche zwischen der Verwaltung und dem Investor für das angekündigte Projekt Living Westfalia auf der Westfalenstraße?
2.    Falls ja, was war der Inhalt dieser Gespräche bzw. welche Vereinbarungen wurden getroffen?

Begründung:
Der B-Plan Nördliche Westfalenstraße soll demnächst beschlossen werden. Ein mögliches weiteres Projekt wie Living Westfalia würde für die Westfalenstraße weiteren Wohnraum, aber auch eine weitere Belastung der Anwohner von evtl. zeitgleichen Bauarbeiten bedeuten.
Weitere Erläuterungen ggf. in der Sitzung


gez. Gerald Helmke