BV 6 Antrag mit CDU, FDP zu: Ampelschaltung Verbesserung auf der Kalkumer Straße Haltestelle Elsässer Straße für den Straßenbahn Ein-, bzw. Ausstieg
29. Apr 2015

An
Herrn Bezirksvorsteher
des Stadtbezirks 6

Die Bezirksvertretung 6 bittet die Verwaltung zu prüfen, ob die Straßen Ampelschaltung vor der Straßenbahnhaltestelle Elsässer Straße so zu optimieren ist, dass die Rot-Schaltung für die Autofahrer*innen eine oder ein paar Sekunden früher beginnt, wenn eine Straßenbahn zur Haltestelle einfährt. Dies soll dazu führen, dass die Autos nicht zwischen Straßenbahn und Bürgersteig während des Ein- und Ausstiegs der Straßenbahn Fahrgäste zum stehen kommen, sondern noch an der Ampel vorher.

Begründung:
Es ist oft wahrzunehmen, dass Autos zwischen der Straßenbahn und dem Bürgersteig zum Halten kommen. Und damit wird der Ein- und Ausstieg von der Straßenbahn zu einer Gefahr, die vermieden werden kann.

Angeregt wurde der Antrag z. B. von der kath. Kindertagesstätte St. Bruno. Mit freundlichen Grüßen

gez. Gerald Helmke          gez. Dirk Sültenfuß          gez. Karsten Körner