BV 7 Antrag zu: Radweg Morperstraße nach Erkrath – Überquerung der Fahrbahn
24. Nov 2015
Unterführung von Erkrath

Unterführung von Erkrath

Unterführung nach Erkrath

Unterführung nach Erkrath

Herrn Bezirksbürgermeister
Karsten Kunert
Neusser Tor 12
40625 Düsseldorf

Beschluss
Die Bezirksvertretung 7 bittet die Verwaltung, das Überqueren der Straße für Fahrradfahrer*innen nach der Brücke auf der Morper Straße möglich zu machen, um den Radweg nach Erkrath ohne Gefahren erreichen zu können oder von Erkrath kommend auf der richtigen Seite der Straße zu fahren. Zudem hört die Markierung auf der Morper Straße Richtung Erkrath einfach auf und es wäre sicherer diese Markierung weiterzuführen.

Sachdarstellung
Eine Befragung der Bürger*innen vom Stadtbezirk 7 hat ergeben, dass diese Stelle als besonders kritisch angesehen wird. Es hat eine Besichtigung dieser Stelle mit den Bürger*innen gegeben und wir stimmen dieser Einschätzung zu.

Die Bilder zeigen diese Gefahrenstelle von beiden Seiten:
Bild 1: Morper Straße: Aktuelle Situation Unterführung von Erkrath kommend
Bild 2: Morper Straße: Aktuelle Situation vor der Unterführung nach Erkrath. Radweg endet hier. Eine Verlängerung der gestrichelten Markierung würde den Respekt gegenüber den schwächeren Verkehrsteilnehmern fördern. Das Tempo 30 Schild müsste 50 Meter weiter vorne stehen.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Mörger              Maria Icking             Andrea Malerba

einstimmig angenommen