BV 7 Antrag zu: Nachlässiges Parken an der Benderstraße
22. Nov 2016

Herrn Bezirksbürgermeister
Karsten Kunert
Neusser Tor 12
40625 Düsseldorf

Die BV 7 bittet den mobilen Verkehrsüberwachungsdienst die parkenden Autos an der Benderstraße auch im Hinblick auf das korrekte Parken zu überprüfen.

Wenn Autos so geparkt haben, dass dadurch Fläche des Radwegs in Anspruch genommen wird, soll ein Informationsblatt am Fahrzeug angebracht werden. Das Infoblatt weist darauf hin, dass durch diese Nachlässigkeit die Radfahrer*Innen in Gefahr gebracht werden.

Sachdarstellung
Wenn der Radweg durch unkorrekt parkende Autos schmaler wird, empfinden unsichere Radfahrer*Innen die Situation als bedrohlich, sobald ein Zug der U73 vorbeifährt.

Sie können nicht ausweichen und der Zug ist lang. Dieser Sachverhalt wird in Gesprächen mit aktiven Radfahrer*Innen häufig geäußert.

Mit freundlichen Grüßen

Eva Mörger              Maria Icking             Andrea Malerba