BV 9 Antrag zu: Paulsmühlenstraße - Stichstraße vor Lauftreff-Süd
11. Mär 2016

An den Bezirksbürgermeister der BV 9 

Herrn Dr. Karl-Heinz Graf 

Benrodestraße 46
40597 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Dr. Graf,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, den folgenden Antrag in die Tagesordnung der BV 9-Sitzung am 11.03.2016 aufzunehmen:

Die Bezirksvertretung 9 beauftragt die Verwaltung, die Paulsmühlenstraße im Bereich der als Mischfläche ausgebauten Stichstraße am „Lauftreff-Süd“ als „Verkehrsberuhigter Bereich“ zu beschildern. Zu prüfen ist dabei, ob an geeigneten Stellen zusätzliche PKW-Stellplätze markiert sowie Sitzbänke installiert werden können.

Sachdarstellung
Die o. g. Stichstraße wurde seinerzeit als „Verkehrsberuhigter Bereich“ mit baulich angelegten PKW-Stellplätzen ausgebaut, die entsprechende Beschilderung fehlt bis heute. Dies führt dazu, dass u. a. an Stellen geparkt wird, die das konfliktfreie Passieren der Wendeschleife durch Fahrzeuge der Müllabfuhr, Rettungsfahrzeuge etc. erschweren, siehe Foto.

Die Stichstraße ist auch Teil einer vielgenutzten Geh- / Radwegverbindung innerhalb des Bezirksradwegenetzes, was bei Kfz.-Begegnungsverkehr ebenfalls zu Konflikten führt.

Die o. g. Beschilderung gibt spielenden Kindern bzw. Ihren Eltern zusätzlich Rechtssicherheit.

Mit freundlichen Grüßen


Ernst Welski