BV 9 Antrag zu: Zweiter Zugang Spielplatz Corelli- / Franz-Liszt-Straße
19. Jun 2015
Corelliviertel, Blick auf gesperrten Zugang und südlich angrenzende Grünfläche

Blick von Hugo-Wilderer-Weg auf gesperrten Zugang (links im Bild) und Grünfläche für möglichen neuen Zugang

An den Bezirksbürgermeister der BV 9 

Herrn Dr. Karl-Heinz Graf 

Benrodestraße 46 
   
40597 Düsseldorf

Sehr geehrter Herr Dr. Graf,

ich bitte Sie, den folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung 9 am 19. Juni 2015 zu setzen:

Die Bezirksvertretung 9 bittet die Verwaltung, den zwischen der Wohnbebauung Corellistraße und der Frankfurter Straße liegenden Spiel- und Bolzplatz wieder mit einem Zugang zum Hugo-Wilderer-Weg zu versehen.

Der neue Zugang kann im Bereich der südlich des Bolzplatzes gelegenen Grünfläche in ausreichendem Abstand zur angrenzenden Wohnbebauung angelegt werden, siehe Fotos:

Foto 1, Spielplatz Corelliviertel, Blick auf gesperrten Zugang und südlich angrenzende Grünfläche
Foto 2, Blick von Hugo-Wilderer-Weg auf gesperrten Zugang (links im Bild) und Grünfläche für möglichen neuen Zugang

Begründung:
Der ursprünglich direkt neben einem angrenzenden Haus verlaufende Zugang vom Hugo-Wilderer-Weg wurde auf Wunsch der dortigen Eigentümer geschlossen, siehe auch BV 9-Sitzung 08.07.2011, TOP 23.

Der Zugang zu dieser relativ großen Spielfläche ist zurzeit nur über die Franz-Liszt-Straße möglich.

Mit freundlichen Grüßen

gez. Ernst Welski