BV 9 Anfrage: Informationstafeln über ehemaligen Itterverlauf
12. Dez 2014

An den Bezirksvorsteher der BV 9
Herrn Dr. Karl-Heinz Graf


Sehr geehrter Herr Dr. Graf,

die Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, die folgende Anfrage in die Tagesordnung der Sitzung der Bezirksvertretung 9 am 12.12.14 aufzunehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1)    Woran scheitert bisher die Aufstellung von Informationstafeln über den ehemaligen Verlauf der Itter und benachbarter Bachläufe, unter anderem auf dem „Kamper Acker“, siehe TOP 16 der BV 9-Sitzung vom 27.2.2009 sowie anliegenden Kartenausschnitt „Die historische Itter“?

2)    Für wann ist die Aufstellung der unter 1) genannten Informationstafeln mit Kartenausschnitt geplant?  

Begründung:

Die o. g. Informationstafeln wurden bereits mehrfach in der BV 9 angemahnt, letztmalig durch den ehem. Bezirksvorsteher Schuth am 5.8.2013. Aktuell läuft, initiiert durch das „zentrum plus Holthausen“, das Projekt „Spaziergangsforscher auf dem Kamper Acker“ mit engagierten Bürgern. Hierbei wurde der Wunsch nach Aufstellung einer o. g. Tafel mit Kartenausschnitt artikuliert. Dieses Bürgerengagement könnte auch im Rahmen des Programms „Soziale Stadt“ Wersten/Holthausen unterstützt werden.

Link zur Beschlussvorlage