"Quote oder Kompetenz" – Das ist hier die Frage
07. Mär 2012

Veranstaltungshinweis: Die GRÜNE Ratsfraktion lädt herzlich zur öffentlichen Diskussion ins Düsseldorfer Rathaus ein!

Im Rahmen des Weltfrauentages ist die Diskussion über die Frauenquote erneut aufgeflammt. Insbesondere in Deutschland sind Frauen selten in Führungspositionen vertreten und verdienen weniger Geld bei gleicher Beschäftigung, so ein internationaler Vergleich der OECD - der  Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Besonders im europäischen Vergleich ist Deutschland abgeschlagen. Die EU schreibt sich das Thema auf die Fahne, EU-Justizkommissarin Viviane Re-ding kündigte jetzt einen Gesetzesvorschlag zur Frauenquote an, der im Sommer 2012 kommen soll.

Wir wollen mit Ihnen über eine mögliche Frauenquote diskutieren. Wir freuen uns sehr, dazu Marlis Bredehorst, Staatssekretärin im Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter, begrüßen zu dürfen. Moderiert wird die Diskussion von Miriam Koch, Geschäftsführerin der Ratsfraktion.

Beginn ist am 13.03.2012 um 17.00 Uhr im Plenarsaal, Marktplatz 2, 40213 Düsseldorf
Ein kleiner Imbiss ist vorgesehen.

Gäste melden sich bitte bei ulla.peetz(at)duesseldorf.de. Wir freuen uns über zahlreiche männliche und weibliche TeilnehmerInnen - für die Veranstaltung gilt übrigens keine Quote!