Girls' Day 2012 in der GRÜNEN Ratsfraktion - Mädchen Macht Politik oder Wie werde ich Oberbürgermeisterin?
23. Apr 2012

Zehn Mädchen im Alter von 12 bis 16 Jahren werden am Girls' Day, Donnerstag 26. April 2012, Politik in der Düsseldorfer Ratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN als Arbeitsfeld kennen lernen. Der Girls'Day - Mädchenzukunftstag ist eine jährlich stattfindende bundes- und landesweite Initiative, um Mädchen und junge Frauen für Tätigkeitsfelder zu begeistern, die bisher eher als 'Männerdomäne' gelten.

In der GRÜNEN Ratsfraktion beginnt der Girls' Day um 10:00 Uhr mit den Vorbereitungen zu der am gleichen Tag stattfindenden 22. Ratssitzung der Landeshauptstadt Düsseldorf und dem Kennenlernen der GRÜNEN Ratsfrauen und Ratsherren.

Die Teilnehmerinnen erhalten einen Einblick in den politischen Alltag und in die Aufgaben und Funktionen einer Ratsfrau und nehmen anschließend im Plenarsaal an der Ratssitzung teil – dem wichtigsten Gremium der Stadt.

„Schön, dass der diesjährige Girls' Days in der Düsseldorfer Ratsfraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN schon kurz nach Bekanntgabe komplett ausgebucht war“, freut sich Angela Hebeler, frauenpolitische Sprecherin der GRÜNEN Ratsfraktion. „Das zeigt das große Interesse von Mädchen an politischer Arbeit. Das möchten wir unbedingt unterstützen und fördern, denn die Anzahl aktiver Frauen in der Politik liegt noch weit unter ihrem 50 Prozent-Anteil an der Bevölkerung.“