Antrag mit SPD, FDP zu: Altersschwerhörigkeit, Eröffnung von Handlungsfeldern – Ziele und Maßnahmen
26. Okt 2016

Herrn
Olaf Lehne
Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit und Soziales

Sehr geehrter Herr Lehne,

im Namen der Fraktionen von SPD, BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und FDP bitten wir Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung des Ausschusses für Gesundheit und Soziales (AGS) am 26. Oktober zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Der Ausschuss für Gesundheit und Soziales bittet die Verwaltung, sich der Stellungnahme des Seniorenbeirates anzunehmen und die Handlungsfelder und Maßnahmen, die sich auf das Gesundheitsamt und das Amt für soziale Dienste und Integration beziehen, zu bewerten und diese Bewertung dem Ausschuss vorzulegen.

Sachdarstellung
Ende 2014 wurden der Seniorenrat und der Beirat für Menschen mit Behinderung vom  AGS gebeten, sich des Themas Altersschwerhörigkeit in Düsseldorf anzunehmen. In der letzten Sitzung des AGS wurde nun die Stellungnahme des Seniorenbeirates zum Thema vorgestellt. Darin sind  verschiedenste Handlungsfelder benannt und eine Vielzahl von Zielen und Maßnahmen beschrieben.

Die o.g. Fraktionen bitten die Verwaltung, sich dieser Handlungsfelder und Maßnahmen anzunehmen, sie zu bewerten und diese Bewertung dem AGS vorzulegen. Weitere Begründung erfolgt ggf. mündlich.

Mit freundlichen Grüßen

Klaudia Zepuntke                           Angela Hebeler                   Rainer Matheisen