Zweiter Förderpreis für Darstellende Kunst - GRÜNER Haushaltsantrag einstimmig im Kulturausschuss angenommen
11. Nov 2011

Die Ratsgrünen haben sich mit einem Antrag im Kulturausschuss durchgesetzt, der in den vergangenen Jahren stets abgelehnt worden war.

Die stellvertretende Ausschuss-Vorsitzende Marit von Ahlefeld erklärte dazu heute (11.11.2011): "Im dritten Anlauf ist es endlich gelungen. Im Bereich Darstellende Kunst wird es einen zweiten Förderpreis geben, so wie wir dies auch in den vergangenen Jahren schon gefordert haben. Die Vielzahl der Bewerbungen in diesem Bereich zeigt das große Potenzial, das wir in Düsseldorf bei der Darstellenden Kunst haben. Bei den diesjährigen Haushaltsberatungen ist der Kulturausschuss nun einstimmig unserem Antrag gefolgt."

Ahlefeld ist sich sicher, dass die jetzt zur Verfügung gestellten 4.000 Euro Preisgeld ein wichtiger Beitrag der Stadt zur Förderung der kulturellen Vielfalt in Düsseldorf sind.

Antrag: Förderpreise der Landeshauptstadt Düsseldorf