GRÜNE wollen Venetia ohne Pelz
24. Okt 2012

Die GRÜNE Ratsfraktion hat die zukünftige Venetia Ursula Schmalz gebeten, in der kommenden Karnevalssession auf einen Mantel aus echtem Pelz zu verzichten.

Fraktionssprecherin Iris Bellstedt: "Wir hatten unssehr über das klare Statement des CC-Präsident Josef Hinkel gegen die Verwendung eines echten Pelzmantels gefreut. Dies hat Signalcharakter und zeigt, dass sich der Düsseldorfer Karneval modernisiert und vielfachen Ansprüchen gerecht werden will. Wir sind gerne zu einem Gespräch mit Ursula Schmalz über das Thema bereit und sicher, dass sie auch ohne echten Pelz eine hervorragende Figur als Venetia machen wird."

Zur Information:

Einen aktuellen Presseartikel zum Thema finden Sie hier:
www.wz-newsline.de/lokales/duesseldorf/die-venetia-will-den-pelz-1.1124982

Die Stellungnahme der Tierrechtsorganisation Peta finden Sie hier:
www.peta.de/web/zeigen_sie.6529.html