GRÜNE: Stadt soll Katzenkastrationsgebot erneut prüfen
26. Nov 2012

Die GRÜNEN kündigen an, das Thema Katzenkastration erneut auf die Tagesordnung des Umweltausschusses zu setzen. Fraktionssprecherin Iris Bellstedt: "Wir wollen wissen, warum in vielen anderen Städten eine solche Regelung möglich ist und ob die Verwaltung ihre Position vor diesem Hintergrund nicht neu bewerten muss."

Zum Hintergrund: immer mehr Städte erlassen ein Kastrationsgebot für freilaufende Hauskatzen.

Aktuelle Liste