BV 3 Anfrage zu: Fällung eines satzungsgeschützten Ahorns auf Grundstück Suitbertusstraße
21. Okt 2014

An den Vorsteher der Bezirksvertretung 3
Herrn Walter Schmidt
c/o Bezirksverwaltungsstelle
Bachstr. 145
40217 Düsseldorf

Sehr geehrte Herr Schmidt,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie folgende Anfrage auf die Tagesordnung der kommenden Sitzung am 21.10.2014 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen. Wir bitten auch darum, die Antwort dem Protokoll der Sitzung beizufügen.

Wie wir von Anwohner*innen der Suitbertusstr. erfahren haben, soll der prominente satzungsgeschützte Ahorn im Hinterhof des Grundstücks Suitbertusstr. 88 (im Innenhof hinter dem Biosupermarkt, Aachener Str. 57) gefällt werden.

Dieser Baum ist der einzige große Baum des Innenhofs. Nach Aussage der Nachbarn befindet sich der Baum in völlig gesundem Zustand.

Vor diesem Hintergrund fragen wir daher an:

Welche Gründe führten seitens der Verwaltung zur Fällgenehmigung?

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Thorsten Graeßner                  Christine Ewert