Anfrage des Ratsherrn Christoph Gormanns zu: Umsetzungsstandards beim 9-Punkte-Programm des Gesunde Städte-Netzwerks
01. Sep 2010

An
Herrn Wolfgang Janetzki
Vorsitzender des Ausschusses für Gesundheit und Soziales

Sehr geehrter Herr Janetzki,

Ich möchte Sie bitten, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 1. September 2010 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Bei welchen der 9 Punkte des Programms Gesunde Städte-Netzwerk (siehe Anlage) ist durch die Stadt Düsseldorf der Mindeststandard in welcher Form erfüllt?

2. Falls Mindeststandards bisher nicht eingehalten werden konnten: Welche Schritte wird die Verwaltung unternehmen, um diese im Rahmen ihrer Selbstverpflichtung wann zu erfüllen?

3. Falls alle Mindeststandards eingehalten werden: Bei welchen Punkten geht die Stadt Düsseldorf in welcher Form über diese hinaus bzw. inwieweit gibt es Pla-nungen zur Erreichung der Maximalstandards?

Sachdarstellung:
In der Ausschuss-Sitzung am 16. Juni 2010 wurde von der Verwaltung ein Bericht zu den Aktivitäten der Stadt Düsseldorf im Rahmen des Gesunde Städte-Netzwerks vorgelegt (Ds-Nr. 50/31/2010). Bei der Berichterstattung blieb offen, inwieweit die Stadt Düsseldorf die Standards erfüllt, zu denen sie sich im Rahmen ihrer Mitglied-schaft bei der Umsetzung des 9-Punkte-Programms selbst verpflichtet hat.

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Gormanns

Anlage: 9-Punkte-Programm: Kriterien Gesunde Städte-Netzwerk

Antworten der Verwaltung