Antrag zu: Zentrale frauenpolitische Veranstaltung am Internationalen Frauentag (08. März) im Rathaus
09. Apr 2013

An
Ratsfrau Claudia Bednarski
Vorsitzende des Ausschusses für die Gleichstellung von Frauen und Männern

Sehr geehrte Frau Bednarski,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/ DIE GRÜNEN bittet Sie, folgenden Antrag auf die Tagesordnung der Sitzung am 9. April 2013 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:
Der Ausschuss beauftragt die Verwaltung, am 08.03.2014 eine zentrale frauenpolitische Veranstaltung in Kooperation mit Frauenverbänden und -vereinen im Rathaus zu organisieren.

Sachdarstellung:
Der Internationale Frauentag am 8. März wird weltweit von Frauenorganisationen begangen. Nachdem er vor dem Ersten Weltkrieg im Kampf um die Gleichberechtigung und das Wahlrecht für Frauen entstand, hat er bis heute an Aktualität nicht verloren. Die wirtschaftliche und politische Chancengleichheit von Frauen und Männern sowie die berufliche und gesellschaftliche Gleichstellung sind nach wie vor noch lange nicht erreicht.

Alljährlich ruft das Düsseldorfer Gleichstellungsbüro den März zum Frauenmonat aus. An 31 Tagen werden in der ganzen Stadt Aktionen und Veranstaltungen angeboten. Jedoch sollte im nächsten Jahr das Datum des internationalen Frauentags dazu genutzt werden, in Düsseldorf einen vereinten Akzent aller frauenpolitisch Beteiligten zu setzen und mit einer gemeinsamen Veranstaltung über alle politischen Unterschiede und Grenzen hinweg diesen Tag in seiner originären Bedeutung wertzuschätzen.

Die zentrale frauenpolitische Veranstaltung sollte am 8. März von der Verwaltung in Kooperation mit Frauenverbänden und -vereinen im Rathaus durchgeführt werden.

Mit freundlichen Grüßen

Angela Hebeler        Birgit Müller    Karin Trepke