Anfrage zu: Grüner Ring
03. Mär 2010

An
Ratsherrn Dr. Alexander Fils
Vorsitzender des Ausschusses für Planung und Stadtentwicklung

Sehr geehrter Herr Fils,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 3. März 2010 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Wie ist der Sachstand der Planungen für den so genannten „zweiten grünen Ring“ von Golzheim über Pempelfort zum Hofgarten?

2. Welche Qualitätsmaßstäbe wurden bei der Planung angelegt und inwieweit konnten diese umgesetzt werden?

3. Welche Maßnahmen sind geplant den so genannten "zweiten grünen Ring" für die Bevölkerung erlebbar zu machen?

Sachdarstellung:
Seit langem plant die Verwaltung einen so genannten "zweiten grünen Ring" von Golzheim über das Tannenstraßengelände über die neuen Derendorfer Stadtquartiere bis zum Hofgarten. Viele der damit zusammenhängenden Projekte sind geplant oder sogar teilweise umgesetzt, so dass ein aktueller Zwischenbericht gegeben werden kann.

Mit freundlichen Grüßen

Norbert Czerwinski            Traudl Blumenroth            Astrid Wiesendorf

Antworten (Download als PDF)