Lärmschutz an Straßen - Anfrage
25. Mai 2009

In der Sitzung des Ausschusses für Umweltschutz am4. Juni fragen wir nach, wie es um die Lärmminderung der Düsseldorfer Straßen bestellt ist: Anfrage zur Sitzung des Ausschusses am 4. Juni 2009
hier: Lärmschutz an Straßen


Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

der in Düsseldorf verwendete lärmoptimierte Asphalt – LOA 5 D – ist gegenüber dem bisher gebrauchten offenporigen Asphalt viermal günstiger. Dies eröffnet neue Spiel-räume für die Lärmsanierung von Straßen im Rahmen des Masterplans „Reduzierung von Straßenverkehrslärm in Düsseldorf“, welche unbedingt genutzt werden sollten.

Daher bittet die Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 4. Juni 2009 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

  1. Welche Mittel stehen durch diese geringeren Kosten für die Lärmsanierung belasteter Straßenabschnitte zur Verfügung?
  2. Welche Straßenabschnitte sollten über die im Masterplan „Reduzierung von Straßenverkehrslärm in Düsseldorf“ beschlossenen Straßenabschnitte hinaus mit dem lärmoptimierten Asphalt erneuert werden?
  3. Wie ist der Sachstand bei der Umsetzung der Lärmsanierungsmaßnahmen im Rahmen des Konjunkturpaketes II und bei den Fahrbahninstandsetzungsmaßnahmen?

Mit freundlichen Grüßen

Hinrich Bornebusch