Anfrage zum Recyclingpapier
26. Aug 2009

Im Umweltausschuss am 3. September fragen wir nach der Verwendung von Recyclingpapier in der Stadtverwaltung: Bündnis 90/Die Grünen
Ratsfraktion Düsseldorf


Anfrage zur Sitzung des Ausschusses am 3. September 2009
hier: Verwendung von Recyclingpapier

Sehr geehrte Frau Vorsitzende,

die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 3. September 2009 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

  1. Welche Menge Recyclingpapier sind seit Inkrafttreten der Dienstanweisung für die Verwendung von Recyclingpapier vom 18.12.2008 bestellt worden?
  2.  Wie wird darüber hinaus die Dienstanweisung für die Verwendung von Recyclingpapier vom 18.12.2008 umgesetzt?
  3.  Welcher Aufwand für die Verwendung von Recyclingpapier gilt als „nicht mehr vertretbar“?

Sachdarstellung:
Auf Initiative der Grünen beschloss der Personal- und Organisationsausschuss am 20.11.2008 die Verwendung von Recyclingpapier als Standardpapier für den internen Verkehr. Dieser Beschluss ist am 18.12.2008 vom Oberbürgermeister per Dienstan-weisung umgesetzt worden. Nach der Ausschreibung von 15 Mio. Blatt unrecyceltem Laserdruckpapier am 28. Juni 2008 sollte mittlerweile Recyclingpapier von der Ver-waltung geordert sein, so dass die Stadtverwaltung ihre Recyclingpapierquote von 16,67 % (2008) bald steigern kann.

Mit freundlichen Grüßen

Elke Cardeneo