Anfrage zu: Vogelschutz Interimstraße Hofgarten
17. Jun 2010

An
Ratsfrau
Iris Bellstedt
Vorsitzende des Ausschusses für Umweltschutz

Sehr geehrte Frau Bellstedt,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 17. Juni 2010 zu nehmen:

- Welche Maßnahmen werden beim Bau der Interimsstraße am Hofgarten getroffen, um nach Fertigstellung insbesondere die vorhandenen Wasservögel vor dem Straßenverkehr schützen?

- Werden diese Maßnahmen mit den ehrenamtlichen Tierschutzinitiativen im Hofgarten beraten?

Sachdarstellung:
Die im Rahmen des Projekts Kö-Bogen entstehende Interimsstraße bringt den Verkehr näher an den Hofgarten und seine Wasserflächen.

Deswegen besteht in der Öffentlichkeit die Sorge, dass insbesondere Wasservögel durch die neue Interimsstraße gefährdet werden könnten. Eine Information über entsprechende Schutzmaßnahmen ist daher hilfreich.

Mit freundlichen Grüßen

Christoph Gormanns    Elke Cardeneo