Antrag zu: Sachstandsbericht Mitarbeit bei EUROCITIES
12. Sep 2013

 An Ratsherrn Klaus Mauersberger
Vorsitzender des Ausschusses für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften   

 

Sehr geehrter Herr Mauersberger,  

die  Fraktion  von  BÜNDNIS  90/DIE  GRÜNEN  bittet  Sie,  folgenden  Antrag  auf  die Tagesordnung  der  Sitzung  am  12.  September  2013  zu  nehmen  und  zur  Abstimmung  zu bringen:  

Die Verwaltung wird gebeten, in einer der nächsten Sitzungen einen Sachstandbericht zu der Mitarbeit beim Städtenetzwerk EUROCITIES vorzustellen. 

Sachdarstellung:   

Die  Landeshauptstadt  Düsseldorf  ist  Mitglied  im  Städtenetzwerk  EUROCITIES  und  dort offiziell  für  die  Foren  „Economy,  Culture,  Cooperation“  und  die  Arbeitsgruppen  „City attractiveness,  Creative  industries,  Culture  and  young  people,  International  Economic Relations“  gelistet.  Die  Themen  korrelieren  zumindest  teilweise  mit  den  Projekten OPENCities und TASS, an denen Düsseldorf teilnimmt bzw. teilgenommen hat.   

In der Antwort der Verwaltung auf eine Anfrage (Drucksache: 01/ 203/2010) hinsichtlich der Mitarbeit  in  EUROCITIES  wurde  mitgeteilt,  dass  man  sich  im  Rahmen  des  „German EUROCITIES  Dialogue“  regelmäßig  treffe,  eine  „virtuelle  Mitgliedschaft  in  diversen Arbeitsgruppen“  pflege  und  in  enger  Abstimmung  mit  dem  Deutschen  Städtetag  inhaltlich arbeite.  

Ein  Sachstandbericht  über  die  verwaltungsinterne  Arbeit  ist  daher  von  öffentlichem Interesse.  

Weitere Begründungen erfolgen ggf. mündlich.

 

Mit freundlichen Grüßen  

Iris Bellstedt       Jörk Cardeneo      Uwe M. Warnecke