Anfrage zu: Sachstand Modellprojekt seniorengerechtes Wohnen in Düsseldorf an der Moorenstraße / Witzelstraße
30. Apr 2012

Ratsfrau
Antonia Frey
Vorsitzende des Ausschusses für Wohnungswesen und Modernisierung


Sehr geehrte Frau Frey,

vor gut einem Jahr, in der Sitzung des AWM am 21.03.2011, informierte die Verwaltung über den Planungs- bzw. Realisierungsstand von verschiedenen seniorengerechten Wohnprojekten, u.a. das Bauvorhaben Moorenstraße / Witzelstraße. Im Ausschuss für Wirtschaftsförderung, Tourismus und Liegenschaften am 15.09.2011 erläuterte die Verwaltung außerdem, dass dieses Grundstück sowohl vom Seniorenbeirat als auch von der Verwaltung für die Umsetzung eines Modellprojektes „seniorengerechtes Wohnen in Düsseldorf“ bevorzugt würde. Laut Presseberichten habe sich inzwischen ein Investor für das Vorhaben gefunden.

Vor diesem Hintergrund bittet die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Sie, folgenden Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 30. April 2012 zu nehmen und von der Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Wie ist der aktuelle Planungs- und Umsetzungsstand des Modellprojektes seniorengerechtes Wohnen in Düsseldorf  an der Moorenstraße / Witzelstraße?

2. Welche weiteren Schritte werden das Wohnungsamt, das Vermessungs- und Liegenschaftsamt sowie die weiteren Teilnehmer der Projektgruppe zur Realisierung jetzt unternehmen?

Sachdarstellung:
Gemeinschaftliche und seniorengerechte Wohnformen werden immer beliebter und von immer mehr Menschen in Düsseldorf nachgefragt, wie z. B. die Ergebnisse der Befragung zum „Wohnen im Alter“ zeigen. Daher werden diese neuen Wohnformen auch im Handlungskonzept „Zukunftsaufgabe Wohnen im Alter“ der Stadt beschrieben. Der Seniorenbeirat der Landeshauptstadt Düsseldorf hat in diesem Zusammenhang mit der Fachhochschule Düsseldorf das „Modellprojekt seniorengerechtes Wohnen“ initiiert. Es soll unterschiedliche Zielgruppen und Wohnformen in einem Projekt vereinen.

Für die Anforderungen des Modellprojektes eigne sich laut Aussagen der Verwaltung im AWTL das städtische Grundstück Moorenstraße / Witzelstraße in Kombination mit dem angrenzenden privaten Grundstück.

Mit freundlichen Grüßen

Marcus Voelker        Uwe Warnecke

Antworten der Verwaltung