Antrag zu: Rücknahme der Kürzung der Mittel für Maßnahmen im Sinne des Integrationskonzeptes
31. Okt 2012

An
Ratsherrn
Pavle Madzirov
Vorsitzender des Integrationsausschusses

Sehr geehrter Herr Madzirov,

wir bitten Sie, folgenden Änderungsantrag zum Tagesordnungspunkt Haushalt der Sitzung des Integrationsausschusses am 31. Oktober 2012 beraten zu lassen und zur Abstimmung zu bringen:

Der Integrationsausschuss fordert den Rat der Stadt Düsseldorf auf, die Mittel für Maßnahmen im Sinne des Integrationskonzeptes, Produktsachkonto 031 351 020 5431000, um 5.000 Euro auf 21.000 Euro zu erhöhen.

Die geplante Kürzung wird somit zurückgenommen.


Sachdarstellung:
Die Kürzung bei den Maßnahmen im Sinne des gesamtstädtischen Integrationskonzeptes in Höhe von 5.000 Euro betrifft die Öffentlichkeitsarbeit der Fachstelle Integration. Hier zu kürzen ist der falsche Ansatz. Um die Zielgruppe der Fachstelle zu erreichen, ist eine ausrechende Finanzierung der Öffentlichkeitsarbeit sicher zu stellen. Darum soll die Kürzung zurück genommen werden.

Eine weitere Begründung erfolgt ggf. mündlich.

Mit freundlichen Grüßen

Angela Hebeler            Dietmar Wolf