Haushaltsantrag zu: Erhöhung um Integration für Menschen mit Migrationshintergrund, hier: Mittel für Deutschkurse
19. Nov 2014

Frau
Katharina Kabata
Vorsitzende des Integrationsrates

Sehr geehrte Frau Kabata,

im Namen der SPD Ratsfraktion, Fraktion BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, FDP-Ratsfraktion, SPD – Internationale Liste, Grünen internationalen offenen Liste, Türkisch-Islamischen Kulturvereine und Griechischen Initiative bitten wir Sie, folgenden Antrag im Rahmen der Haushaltsberatungen 2015 auf die Tagesordnung der Sitzung am 19. November 2014 zu nehmen und zur Abstimmung zu bringen:

Der Integrationsrat beschließt, die Mittel für Deutschkurse im Sinne der Integration für Menschen mit Migrationshintergrund wie folgt zu erhöhen

Produkt: 31 351 020
Konto: 5318 1800
Ansatz 2014: 55.000,- Euro
Ansatz 2015: 185.000,- Euro
Erhöhung    130.000,- Euro

Sachdarstellung
Menschen mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge, die keinen Anspruch auf Finanzierung eines Deutschkurses durch das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge haben, sollen ebenfalls an Deutschkursen, die von Einrichtungen und Trägern angeboten werden, teilnehmen können.

Hierbei ist darauf zu achten, dass es niederschwellige Zugangsmöglichkeiten und ausreichende Kinderbetreuung gibt, damit insbesondere Frauen mit Migrationshintergrund von den Angeboten profitieren können. Für das kommende Haushaltsjahr können von den bereitgestellten 130.000,- Euro ca. 90 Personen profitieren.

Mit freundlichen Grüßen

Philipp Tacer         Angela Hebeler          Rainer Matheisen        Eda Akcan-Grah        Goce Peroski        Fatih Cinkilinc      Angelos Tsigaras