Anfrage zu: Sonntagsöffnung des Düsseldorfer Standesamtes am 10.10.2010
28. Apr 2010

Herrn
Harald Wachter
Vorsitzender des Personal- und Organisationsausschusses

Sehr geehrter Herr Wachter,

die Fraktion von Bündnis 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 28.04.2010 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Trifft es zu, dass das Düsseldorfer Standesamt am 10.10.2010 für Heiratswillige geschlossen bleibt?

2. Wie viele Anfragen für eine Trauung an diesem Sonntag liegen der Verwaltung bisher vor?

3. Welche anderen Städte im Umkreis von Düsseldorf, die an diesem Sonntag ihre Standesämter öffnen, sind der Verwaltung bekannt?

Sachdarstellung:
Der Presse war zu entnehmen, dass das Düsseldorfer Standesamt am Sonntag, den 10.10.2010, wie an allen anderen Sonntagen üblich geschlossen bleibt. Nun ist ein solches „Schnapszahl“-Datum bei den Heiratswilligen äüßerst beliebt.

Offensichtlich praktizieren Nachbarstädte hier mehr Bürgerfreundlichkeit als Düsseldorf und entsprechen diesen Wünschen mit einer Sonntagsöffnung.

Es ist verwunderlich, dass auf der einen Seite die Verwaltung die nicht ermöglichte Öffnung des Standesamtes für Heiratswillige mit dem Tabu des Sonntages begründet. Auf der anderen Seite wird dagegen die Sonntagsöffnung für Einkaufswillige, die wir in der in Düsseldorf praktizierten Art und Weise ablehnen, immer weiter ausgedehnt.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Karen-Jungen