Anfrage zu: Gesundheitsamt
13. Okt 2011

Herrn
Harald Wachter
Vorsitzender des Personalausschusses

Sehr geehrter Herr Wachter,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Sitzung am 13.10.2011 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Wie viele Stellen sind aktuell noch beim Gesundheitsamt unbesetzt und in welchem Zeitraum sollen sie unter Berücksichtigung der Ergebnisse der Untersuchung der Überstunden im Amt wiederbesetzt  werden?

2. Welche Pläne mit welchen Zielen und in welchem Zeitraum gibt es  zur Umstrukturierung des Amtes?

3. Welche Überlegungen zur Ausgliederung von Aufgaben des Amtes gibt es und wohin soll ausgegliedert werden?

Sachdarstellung:
Die Untersuchungen des Rechnungsprüfungsamtes zu den Überstunden im Gesundheitsamt sind mittlerweile abgeschlossen und ausgewertet. Über die Konsequenzen ist aber nichts bekannt. Dies ist sowohl für die zuständigen FachpolitikerInnen als auch insbesondere für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Gesundheitsamtes  eine höchst unbefriedigende und irritierende Situation.

Mit freundlichen Grüßen

Günter Karen-Jungen    Jens Petring        Dr. Wolf Jenkner

Antworten der Verwaltung