Anfrage zu: Baumaßnahmen in Düsseldorfer Ganztagsschulen
12. Jun 2012

Herrn
Wolfgang Scheffler
Vorsitzender Schulausschusses

Sehr geehrter Herr Scheffler,

die Fraktion von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN bittet Sie, folgende Anfrage auf die Tagesordnung der Ausschusssitzung am 12. Juni 2012 zu nehmen und durch die Verwaltung beantworten zu lassen:

1. Wie ist der derzeitige Stand der Baumaßnahmen in den Ganztagsschulen der Sekundarstufe I in Düsseldorf (bitte aufschlüsseln nach Schulen)?

2. Wann ist mit einer Fertigstellung der Baumaßnahmen in den Ganztagsschulen der Sekundarstufe I in Düsseldorf zu rechnen (bitte aufschlüsseln nach Schulen)?

3. Wann ist eine Erhöhung der Ganztagsschulenanzahl der Sekundarstufe I in Düsseldorf perspektivisch zu erwarten (bitte aufschlüsseln nach Anzahl und Jahren)?

Sachdarstellung:
Um das Konzept der Ganztagsschulen pädagogisch sinnvoll umsetzen zu können, müssen neben der Bereitstellung von ausgebildetem Personal die Schulgebäude über bauliche Voraussetzungen mit dem entsprechenden Raumangebot verfügen.

Die notwendigen Neubau-, Umbau oder Erweiterungsbaumaßnahmen sind in Düsseldorf noch nicht abschließend beendet, so dass einige Schulen befürchten, ihren Ganztagsbetrieb nicht mehr aufrecht erhalten zu können.

Neben dem Aspekt, dass Ganztagsschulen als wirtschaftlicher Standortfaktor gelten (Betreuungsangebot für die Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Vereinbarkeit von Familie und Beruf) sind sie erwiesenermaßen ein unverzichtbarer Teil eines bildungspolitischen Anspruchs. Sie sind dazu geeignet, ungleiche Voraussetzungen von Kinder auszugleichen und den Zusammenhang von sozialer Herkunft und Bildungsniveau zu durchbrechen.

Es ist daher unverzichtbar, die vorhanden Ganztagsangebote im Sekundarbereich in Düsseldorf zu sichern und zukünftig an einer Erweiterung des Angebotes zu arbeiten.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Scheffler     Clara Deilmann    Jens Petring

Antworten der Verwaltung